Alle Handlungsorte von Márquez, Gabriel García

14 eingetragene Bücher für diese(n) AutorIn

» Augen eines blauen Hundes
» Chronik eines angekündigten Todes
» Das Leichenbegängnis der Großen Mama
» Der General in seinem Labyrinth
» Der Herbst des Patriarchen
» Der Oberst hat niemand, der ihm schreibt
» Die böse Stunde
» Die Liebe in den Zeiten der Cholera
» Erinnerung an meine traurigen Huren
» Hundert Jahre Einsamkeit
» Laubsturm
» Leben, um davon zu erzählen
» Von der Liebe und anderen Dämonen
» Zwölf Geschichten aus der Fremde
»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Bücherliste (1-10 von 14)

Márquez, Gabriel García
Hundert Jahre Einsamkeit
Erinnerungen / Tagebuch von 1967
Handlungsort: Aracataca
LeserIn: Luther, Christian
Márquez, Gabriel García
Die Liebe in den Zeiten der Cholera
Roman / Erzählung von 1986
Handlungsort: Karibik (allg.)
LeserIn: Lesedame
Márquez, Gabriel García
Erinnerung an meine traurigen Huren
Roman / Erzählung von 2004
Handlungsort: Kolumbien (allg.)
LeserIn: Lesedame
Márquez, Gabriel García
Laubsturm
Roman / Erzählung von 1955
Handlungsort: Aracataca
LeserIn: Lesedame
Márquez, Gabriel García
Die böse Stunde
Roman / Erzählung von 2004
Handlungsort: Kolumbien (allg.)
LeserIn: Aliena
Márquez, Gabriel García
Der Herbst des Patriarchen
Roman / Erzählung von 1996
Handlungsort: Südamerika (allg.)
LeserIn: Aliena
Márquez, Gabriel García
Leben, um davon zu erzählen
Roman / Erzählung von 2004
Handlungsort: Kolumbien (allg.)
LeserIn: Szameitat, Martin
Márquez, Gabriel García
Von der Liebe und anderen Dämonen
Roman / Erzählung von 1994
Handlungsort: Cartagena
LeserIn: Aliena
Márquez, Gabriel García
Das Leichenbegängnis der Großen Mama
Roman / Erzählung von 1974
Handlungsorte: Aracataca, Kolumbien (allg.)
LeserIn: Aliena
Márquez, Gabriel García
Zwölf Geschichten aus der Fremde
Roman / Erzählung von 1992
Handlungsorte: Barcelona, Genf, Rom, Wien, Madrid, Neapel, Palermo, Arezzo, Paris
LeserIn: Aliena
» die nächsten 10 anzeigen
» zurück zum Suchergebnis

Dieser Autor wurde 1315 mal aufgerufen.