Das Lied vom Helden Aeneas

Heldenepos über die Gründung des Römischen Reiches durch den Trojaner Aeneas, der, wie sein Vorbild Odysseus, nach dem Fall von Troja erst eine jahrelange Irrfahrt übers Mittelmeer mit vielen Kämpfen und Rückschlägen unternehmen muß, bevor er in Mittelitalien endlich seinen göttlichen Auftrag erfüllen kann, ein neues Reich zu gründen.

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Troja (Hisarlık), Tunesien (allg.), Karthago, Sizilien (allg.), Kampanien (allg.), Kalabrien (allg.), Italien (allg.)
Buchdaten
Titel: Das Lied vom Helden Aeneas
AutorIn: Vergil
Kategorie: Sonstiges von -19
Eingabe: 04.04.2016


Dieses Buch wurde 285 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783351004644
» zurück zur Ergebnisliste