San Francisco: Das große Beben

Die Originalausgabe erschien in den USA 2004 unter dem Titel "1906", eine erste deutsche Ausgabe 2005. Das Erdbeben von San Francisco am 18. April 1906 und gilt als eine der schlimmsten Naturkatastrophen in der Geschichte der Vereinigten Staaten. In San Francisco kamen durch das Beben und die anschließend ausgelösten Feuer nach offiziellen Angaben rund 3.000 Menschen ums Leben. Vor dem Hintergrund dieser Katastrophe wird die Geschichte der resoluten junge Journalistin Annalisa Passarelli, Musikkritikerin beim "The Evening Bulletin" erzählt, die Beweise sammelt, um Bürgermeister und Polizei der Korruption zu überführen. Gezeichnet wird ein opulentes Sittenbild San Franciscos - von den Villen von Nob Hill bis in die Unterwelt der Barbary Coast.

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
San Francisco
Buchdaten
Titel: San Francisco: Das große Beben
Kategorie: Historischer Roman von 2004
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 29.04.2016


Dieses Buch wurde 217 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783426613870
» zurück zur Ergebnisliste