Paracelsus

Das Stück spielt an einem Junimorgen zu Beginn des 16. Jahrhunderts in Basel. Der Waffenschmied Cyprian hört auf dem Marktplatz dem "Schwindler" Paracelsus zu. Nach 13-jähriger Abwesenheit nach Basel zurückgekehrt, bringt sein alter Freund Cyprian den Volksredner nach dessen Auftritt mit nach Hause. Paracelsus soll ein Familienmitglied heilen...

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Basel
Buchdaten
Titel: Paracelsus
Kategorie: Sonstiges von 1898
LeserIn: Faun
Eingabe: 01.05.2016


Dieses Buch wurde 157 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste