Ritualmord

Die Originalausgabe erschien 2008 unter dem Titel "Ritual", eine erste deutsche Ausgabe ebenfalls 2008. Folge 3 der Jack-Caffery-Serie, dem Detective Inspector der aus London zur Major Crime Investigation Unit der südwestenglischen Stadt Bristol versetzt wurde. KLAPPENTEXT: Bei einem Tauchgang im trüben Wasser von Bristols Hafenbecken umschließen die Finger der Polizeitaucherin Flea Marley plötzlich eine menschliche Hand. Dass der dazugehörige Körper fehlt, ist schon mysteriös genug. Doch als am nächsten Tag eine weitere Hand entdeckt wird, vergraben unter der Eingangstür eines Restaurants am Hafen, wird der Fall immer verstörender. Flea Marley und DI Jack Caffery ahnen, dass die seltsamen Funde mit afrikanischer Muti-Zauberei zu tun haben. Tatsächlich führt die Spur in die afrikanische Gemeinde der Stadt, wo die Angst vor dem Tokoloshe – einer Art Dämon – umgeht. Eine Angst, die immer mehr Menschen Hilfe bei schützenden Muti-Ritualen suchen lässt. Und da abgetrennte Hände bei weitem nicht der stärkste Zauber sind, müssen Caffery und Flea den Täter fassen, bevor es zu weiteren Bluttaten kommt …

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Bristol
Buchdaten
Titel: Ritualmord
AutorIn: Hayder, Mo
Kategorie: Krimi / Thriller von 2008
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 13.06.2016


Dieses Buch wurde 220 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste