Das Reichstagskomplott

Handlungsort ist Augsburg im Jahre 1510. In Augsburg hält gerade der Reichstag Hof. Vor den Bluthunden des Walkmüllers flieht der junge Georg in die Stadt. Doch statt Schutz und Hilfe zu finden, gerät er in einen Strudel geheimnisvoller Ereignisse um einen Alchemisten und um Kaiser Maximilian. Der Kaiser soll offenbar ermordet werden. Die Anführer aufständischer Bauern planen gleichzeitig einen Aufstand in Augsburg. Und dann gerät Georgs Freundin Arabella zwischen alle Fronten und verschwindet spurlos...

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Augsburg
Buchdaten
Titel: Das Reichstagskomplott
AutorIn: Dempf, Peter
Kategorie: Historischer Roman von 2012
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 23.02.2017


Dieses Buch wurde 129 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste