Ein Sohn der Sonne

Schoner mit weißen Segeln in den Atollen der Südsee, Eingeborene in unverhüllter Wildheit, die skurillen Abenteuer des Kapitän Grief – Jack Londons eigene Erfahrungen seiner Kreuzfahrt durch die Südsee (Die Reise mit der Snark, 1907 bis 1909) spiegeln sich in diesem Buch wider.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Malaita, Guadalcanal, Neue Hebriden, Santa-Cruz-Inseln, Bora Bora, Tonga (allg.), Sydney
Buchdaten
Titel: Ein Sohn der Sonne
AutorIn: London, Jack
Kategorie: Roman / Erzählung von 1912
LeserIn: HB
Eingabe: 01.03.2017


Dieses Buch wurde 136 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783517002118
» zurück zur Ergebnisliste