Auf der Suche nach Indien

Die junge Britin Adela reist in den 1920er Jahren zu ihrem Verlobten nach Indien und taucht ein in eine ihr gänzlich fremde Welt. Englisches Kolonialdenken trifft hier auf indisches Unabhängigkeitsstreben – ein harmloser Zwischenfall entlarvt schließlich die Verlogenheit und Brutalität der britischen Herrschaft.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Bankipur, Barabar, Mumbai (Bombay), Mau, Chhatarpur, Dewas, Indischer Ozean (allg.), Port Said, Venedig
Buchdaten
Titel: Auf der Suche nach Indien
Kategorie: Roman / Erzählung von 1924
LeserIn: Faun
Eingabe: 16.03.2017


Dieses Buch wurde 77 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783596253081
» zurück zur Ergebnisliste