Das Leben, natürlich

Familienroman, angesiedelt in einer Kleinstadt in Maine und New York City. Unterschiedliche Lebensweisen Großstadt/Land, ein verstörter Teenager, Ehekrisen, dazu Flüchtlinge aus Somalia - ein bisschen viel! Der häufige Perspektivenwechsel macht es etwas anstrengend, den roten Faden nicht zu verlieren.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Maine (State), New York, Portland, Wilson
Buchdaten
Titel: Das Leben, natürlich
Kategorie: Roman / Erzählung von 2013
LeserIn: bookworld
Eingabe: 19.03.2017


Dieses Buch wurde 86 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste