Stoff

Was wäre, wenn wir es auf die Spitze treiben könnten: 7 Tage die Woche leistungsfähig, 24 Stunden am Tag und das Ganze mit 290 km auf der Überholspur!? Dieser Traum aller Erfolgsmenschen macht eine Pille möglich, an die der Ich-Erzähler dieses Krimis per Zufall gerät. Mühelos erschließen sich damit komplizierteste Sachverhalte und ganze Inhalte von Büchern sind in Minuten im Gehirn, Querverbindungen legen sich wie von selbst offen. Kurzum: alles wir extrem einfach und extrem erfolgreich, man beeindruckt andere mit rethorischen Fähigkeiten der Sonderklasse, ist Conferencier, Frauenheld und Könner in allen Gebieten, die man sich erschließen möchte. Die Geschichte ist fesselnd geschrieben, man leidet mit dem erfolglosen Texter und freut sich über seine phänomenalen Erfolge. Die Gewöhnung und Pflicht zur Einnahme der Pille ist genauso schnell da wie rasant steigende Einnahmen. Stufenweise betritt man Hierarchiestufen bis hinauf zu Milliardären, die sich die Dienste dieses Genies sichern. Alle Beschreibungen bzw. Charakterisierungen von Investmentbankern, Wirtschaftsbossen, der russischen Mafia, Mitläufern, Ehefrauen, Töchtern, CEOs, Rechtsanwälten sind in dieser überzeichneten Milieustudie bestens gelungen und ein weiterer Punkt, den ich immer wieder in Büchern suche, ist gegeben: es handelt in New York und beschreibt ganze Viertel, Straßenzüge detailgenau. Ich habe mit dem Ich-Erzähler gelittten, alles so kommen sehen und doch nicht, war über Ausweglosigkeiten entsetzt, überrascht von den Lösungen und am Ende doch erstaunt über seine letzten Handlungen. Die Moral von der Geschichte: von Kokain als Leistungs- und Egopotenzierungsdroge kann man unter großen Schwierigkeiten loskommen, aber eine solch gewaltige Überhöhung des Selbst lässt einen jeglichen Halt verlieren, man nimmt diese Pille bis zum bitteren Ende.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
New York
Buchdaten
Titel: Stoff
AutorIn: Glynn, Alan
Kategorie: Krimi / Thriller von 2006
LeserIn: Happyx
Eingabe: 16.01.2008


Dieses Buch wurde 291 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783548266343
» zurück zur Ergebnisliste