Vishnus Tod

Vishnu liegt sterbenskrank auf der Treppe in dem Bombayer Mietshaus und seine Nachbarn streiten sich darüber, wer den Krankenwagen bezahlt. Das ist der Anfang eines Sammelsuriums von Geschichten über die einzelnen Bewohnern des Hauses, bunt und schillernd erzählt. Auch die hinduistische Mythologie und die indische Lebensart werden dem Leser nähergebracht.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Mumbai (Bombay)
Buchdaten
Titel: Vishnus Tod
AutorIn: Suri, Manil
Kategorie: Roman / Erzählung von 2002
LeserIn: Aliena
Eingabe: 11.04.2008


Dieses Buch wurde 270 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783630870878
» zurück zur Ergebnisliste