Thymian und Steine

Die Lebensgeschichte der palästinensischen Autorin, geboren in 1948, das Jahr der israelischen Staatsgründung, in Bir Zait bei Jerusalem. Sie studierte in Hamburg und doziert danach an der Universität Bir Zait. Ihr Leben, eine Darstellung der palästinensischen Leidensgeschichte.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Hamburg, Israel (allg.), Palästina (allg.), Jordanien (allg.), Bir Zait, Bait Dschala
Buchdaten
Titel: Thymian und Steine
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 1997
LeserIn: Aliena
Eingabe: 16.04.2008


Dieses Buch wurde 274 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783857877667
» zurück zur Ergebnisliste