Der Knochenjäger

Als die junge Streifenpolizistin Amelia Sachs eine aus dem Boden ragende Männerhand und später den senkrecht begrabenen Leichnam entdeckt, lässt sie sofort weiträumig den Fundort abriegeln. Der Aufruhr, den diese Aktion auslöst, weckt das Interesse des pensionierten Detective Lincoln Rhyme. Trotz seiner Querschnittslähmung seit einem Dienstunfall arbeitet er, inoffiziell, immer noch für seine ehemalige Abteilung, da man nicht auf sein geniales kriminalistisches Gespür verzichten will. Amelia wird seine rechte Hand - und immer mehr in den Bann des schroffen, hochbegabten und zynischen Mannes gezogen. Ein erstes Täterprofil ergibt, dass es sich offensichtlich um einen psychopathischen Rachetäter handelt, der seine willkürlich ausgewählten Opfer leiden sehen will. Er hinterlässt an jedem Tatort einen Hinweis auf seinen nächsten Mord. Schritt für Schritt kreisen Amelia und Lincoln den Täter ein, bis sie ein Opfer retten. Da ändert der Mörder plötzlich seine Taktik - und Lincoln muss sich fragen, ob er den Täter kennt. Das Buch ist auch unter dem Titel "Die Assistentin" erschienen.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
New York
Buchdaten
Titel: Der Knochenjäger
Kategorie: Krimi / Thriller von 1999
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 13.08.2005


Dieses Buch wurde 320 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783734101311
» zurück zur Ergebnisliste