Der Jakubijan-Bau

Geschichten und Erlebnisse der vielen reichen sowie armen Bewohner eines Hochhauses in Kairo und eine Darstellung der Ägyptischen Gesellschaft mit allen Fazetten: Korruption, Sex, Liebe, Religion, Glück und Elend. Das Buch sowie dessen Verfilmung sorgte für Aufsehen nicht nur in Ägypten. Eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Werk von Nagib Machfus ist auch vorhanden.

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Kairo
Buchdaten
Titel: Der Jakubijan-Bau
Untertitel: Roman aus Ägypten
Kategorie: Roman / Erzählung von 2005
LeserIn: Aliena
Eingabe: 15.04.2009


Dieses Buch wurde 419 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste