Der verbotene Ort

Der großartigste aller Vargas-Romane beginnt mit 17 Schuhen. Darin abgeschnittene Füße, die in den Londoner Friedhof Highgate wollen. Die Überreste eines in Hunderte Stückchen zermatschten Mannes führen Kommissar Adamsberg an einen Geburtsort europäischer Gewalt. (Text: Arte-Krimibestenliste)

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
London, Paris, Kiseljevo
Buchdaten
Titel: Der verbotene Ort
AutorIn: Vargas, Fred
Kategorie: Krimi / Thriller von 2009
LeserIn: Anonymus
Eingabe: 24.06.2009


Dieses Buch wurde 409 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste