Ehrenwerter Herr

Eine ironisch-satirische Geschichte über Aufstieg und Fall eines von Macht- und Karrierestreben besessenen Bürokraten Osman Bajumi. Am Ende seines Weges steht der Held nicht vor dem 'himmlischen Tor' des Ruhmes und der Macht, sondern vor der Erkenntnis, daß er sich die Hölle auf Erden geschaffen hat. Jahrzehntelang war Literaturnobelpreisträger Nagib Machfus selbst Angesteller des Bildungsministeriums , somit ist ihm das Leben der Bürokratie wohl vertraut.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Kairo
Buchdaten
Titel: Ehrenwerter Herr
Kategorie: Roman / Erzählung von 1975
LeserIn: Aliena
Eingabe: 11.11.2009


Dieses Buch wurde 279 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783293201255
» zurück zur Ergebnisliste