Eine Weihnacht

Der kleine Buddy lebt bei seinen Verwandten in Alabama und wird von seiner Cousine Sooks liebevoll und sehr religiös aufgezogen. Die Eltern sind geschieden. Zu seinem Erstaunen wird Buddy zum Weihnachtsfest von seinem Vater nach New Orleans eingeladen. Buddy glaubt an den Weihnachtsssmann und macht dann bei seinem Vater die Entdeckung, daß es keinen gibt. Die Erkenntnis macht ihn traurig und er denkt, daß ihn seine ihm so vertraute Cousine angelogen hatte. Sooks kann den Kleinen dann doch wieder beruhigen und trösten. Es ist eine sehr liebevolle und mit Gefühl geschriebene Weihnachtsgeschichte.

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
Alabama (State), New Orleans
Buchdaten
Titel: Eine Weihnacht
Kategorie: Roman / Erzählung von 1982
LeserIn: Leserin
Eingabe: 04.12.2009


Dieses Buch wurde 329 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783426628775
» zurück zur Ergebnisliste