Zu zweit gegen die Sahara

Noch nie hatte ein Europäer die Sahara von Westen nach Osten zu Fuß und per Kamel durchquert. Michael Asher wagte es. Damit aber die Sache nicht allzu harmlos wird, nimmt er, frisch verheiratet, seine Frau Mariantoinetta mit auf die aufregendste Hochzeitsreise, die man sich vorstellen kann. Die aufwendigen Vorbereitungen, die lästigen Schwierigkeiten mit Behörden, die Freundschaften zu ihren Führern und der ständige Kampf gegen Hitze, Durst und Hunger sind eine echte Herausforderung für die junge Liebe des jungen Paares und liefern Stoff in Hülle und Fülle für ein außergewöhnlich spannendes und amüsantes Buch.

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Timbuktu, Agadez, Nouakchott, Atâr, Tidjikja, Tîchît, Walata, Tillia, Fachi, Agadem, Bol, Ati, Abéché, Dunqula, Adré, Junaynah, Al-Faschir, Ad Dabbah, Abri, Assuan
Buchdaten
Titel: Zu zweit gegen die Sahara
Kategorie: Reisebericht von 1988
LeserIn: Aliena
Eingabe: 15.02.2010


Dieses Buch wurde 294 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783492233316
» zurück zur Ergebnisliste