Die erste Liebe ist immer die letzte

Eine Sammlung von Erzählungen über die arabische Liebe in allen Fazetten. Ähnlich wie in der mündlich überlieferten Erzähltradition handeln diese Geschichten von Menschen, die ihre Erlebnisse selbst weitererzählen oder aufschreiben. Dabei sind sie einerseits im Maghreb, anderseits in der westlichen Welt angesiedelt mit einem oft nicht einzuschätzenden Verlauf und Ausgang. Sie machen auch Rollenmuster und Sittenbilder aus der einen oder der anderen Welt transparenter. Vor allem aber sind es Meisterstückchen der phantastiereichen orientalischen Erzählkunst.

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
London, Tanger, Casablanca, Petra, Tétouan
Buchdaten
Titel: Die erste Liebe ist immer die letzte
Kategorie: Roman / Erzählung von 1995
LeserIn: Aliena
Eingabe: 16.02.2011


Dieses Buch wurde 341 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783803124395
» zurück zur Ergebnisliste