Choral des Todes

Ein markerschütternder Schrei hallt durch die Kirche in Paris, ein Todesschrei. Lionel, Polizist im Ruhestand und zufällig vor Ort, will zu Hilfe eilen und kommt Sekunden zu spät. Der Mann auf der Empore ist bereits tot, seinen Kopf umgibt eine dunkle Blutlache wie ein Heiligenschein. Etwas an dem Toten und seinem Sterben fasziniert Kasdan. Er muss den Mord einfach untersuchen und entdeckt ein grauenvolles Geheimnis: Unschuldig wirkende Kinder sind der Schlüssel, und sie sind keinesfalls Engel, sondern die Ausgeburt des Bösen.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Paris, Causse Méjean
Buchdaten
Titel: Choral des Todes
Kategorie: Krimi / Thriller von 2008
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 18.04.2011


Dieses Buch wurde 319 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783785741511
» zurück zur Ergebnisliste