Unerwartet Marseille

Peter Kurzeck erzählt vom Sommer 68, als er sich im weissen Anzug durch Europa treiben liess und viele Gläser Cinzano trank.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Marseille, Pula, Camargue, Wien, Prag, Schweden (allg.), Mo i Rana, Staufenberg
Buchdaten
Titel: Unerwartet Marseille
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 2012
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 17.08.2012


Dieses Buch wurde 415 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783866000070
» zurück zur Ergebnisliste