Der japanische Verlobte

Witzig, spritzig und in rasantem Tempo erzaehlt Amélie Nothomb von ihrer ersten Liebe. Die Unterschiede zwischen der japanischen und europäischen Kultur werden amüsant beschrieben. Der Schreibstil ist unverwechselbar ... Ein Lese-Leckerbissen.

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Tokio (Tokyo), Hiroshima, Sado, Brüssel
Buchdaten
Titel: Der japanische Verlobte
Kategorie: Roman / Erzählung von 2007
LeserIn: Aliena
Eingabe: 30.09.2012


Dieses Buch wurde 297 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste