Eine Frau flieht vor einer Nachricht

Klappentext: Eine Mutter fürchtet sich vor der Nachricht, dass einer ihrer beiden Söhne im Krieg gefallen ist. Sie erzählt dagegen an, erzählt von ihrer Liebe zu zwei Männern, sie kocht süße Auberginen und persischen Reis mit Rosinen und Pinienkernen, alles gegen die Angst. Schreiben und Leben von David Grossman kreuzen sich auf schmerzlichste Weise, als Grossmans Sohn Uri in den letzten Tagen des Libanon-Krieges ums Leben kommt. Das Buch erhielt 201 den Friedenspreis de Deutschen Buchhandels.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Jerusalem, Tel Aviv, Hebron, Galiläa (allg.), Tzur Hadassah
Buchdaten
Titel: Eine Frau flieht vor einer Nachricht
Kategorie: Roman / Erzählung von 2008
LeserIn: Aliena
Eingabe: 23.02.2013


Dieses Buch wurde 296 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783596184309
» zurück zur Ergebnisliste