Nachtschwimmer

Die Angst vor dem Ertrinken in der Liebe: Zwischen Ozean und Landhaus, Disco und Sportstudio versuchen zwei Männer, zu einer ganz normalen Beziehung zu finden. Ein wundervoller Roman über das, was Liebe ausmacht. Wie ist das, wenn man immer noch nicht vom anderen lassen kann, ohne daß der Neue etwas davon ahnt? Will Kaplan ist mit seinem Leben in eine Sackgasse geraten. Die schmerzhaften Erinnerungen an seinen ersten Geliebten, der zehn Jahre zuvor nachts in den Pazifik hinausgeschwommen und nie zurückgekehrt ist, lassen ihn nicht los. Wills Hoffnung auf eine neue große Liebe ist stark, aber ebenso stark sind seine Zweifel. Doch dann begegnet er eines Tages Sean, und Amors Pfeile treffen Will mitten ins Herz. Wäre nur nicht der andere immer noch in seinem Kopf. Verlieben allein reicht eben nicht. Aber nicht nur er, auch Sean hat mit seiner Vergangenheit zu kämpfen, da er den Tod eines Freundes verarbeiten muß, der sich – seinetwegen? – vor einen Zug geworfen hat.

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
New York, San Francisco, Vermont (State), Fire Island
Buchdaten
Titel: Nachtschwimmer
Kategorie: Roman / Erzählung von 1996
LeserIn: Leserin
Eingabe: 14.05.2013


Dieses Buch wurde 345 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783423131049
» zurück zur Ergebnisliste