Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry

Eine Pilgerreise von Südengland bis an die schottische Grenze, 87 Tage zu Fuss, 1000 Kilometer. Eine Reise für Queenie, eine ehemalige Kollegin, die in einem Hospiz mit dem Krebs ringt. Eine Reise für seine Frau Mauree, für sein Sohn David und für sich selbst. Erinnert uns das an Harpe Kerkeling?

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Leeds, Darlington, Berwick, Kingsbridge, Bath, Ashby de la Zouch
Buchdaten
Titel: Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
AutorIn: Joyce, Rachel
Kategorie: Roman / Erzählung von 2012
LeserIn: Aliena
Eingabe: 10.03.2014


Dieses Buch wurde 290 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783596195367
» zurück zur Ergebnisliste