Als wäre es Liebe

Die 58 jährige Gerhild verliebt sich in Friedrich. Das wäre nicht so aussergewöhnlich, wäre Friedrich nicht als „Bestie vom Schwarzwald“ bekannt und ein Vergewaltiger und mehrfacher Frauenmörder und Gerhild die Mutter eines erwachsenen Sohnes, der versucht, seine Mutter und deren Liebe zu verstehen. Eine eindringliche Geschichte über eine ungewöhnliche und unakzeptierte Liebe.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Maulbronn, Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Stuttgart, Asperg, Finale Ligure
Buchdaten
Titel: Als wäre es Liebe
AutorIn: Ljubic, Nicol
Kategorie: Roman / Erzählung von 2012
LeserIn: Aliena
Eingabe: 08.06.2014


Dieses Buch wurde 366 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783423142892
» zurück zur Ergebnisliste