Glückskind

Ein Hartz IV Empfänger rettet ein Baby aus der Mülltonne und das krempelt sein Leben um. Jetzt holt er alles nach was er bei der Erziehung seiner eigenen Kindern versäumt hat. Ein Gegenwartsroman.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Deutschland (allg.)
Buchdaten
Titel: Glückskind
AutorIn: Uhly, Steven
Kategorie: Roman / Erzählung von 2012
LeserIn: Aliena
Eingabe: 19.09.2014


Dieses Buch wurde 235 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783442746125
» zurück zur Ergebnisliste