Der Marques de Bolibar

Im Winter 1812 wird während des napoleonischen Feldzugs in Spanien die asturische Bergstadt La Bisbal von hessischen Truppen für die Franzosen besetzt. Nach der Hinrichtung des als Maultiertreiber verkleideten Marquis de Bolibar organisiert dieser als Toter die Guerilla und den Volksaufstand gegen die deutschen Besatzer...

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Asturien (allg.), Dillenburg
Buchdaten
Titel: Der Marques de Bolibar
AutorIn: Perutz, Leo
Kategorie: Roman / Erzählung von 1920
LeserIn: Faun
Eingabe: 07.02.2015


Dieses Buch wurde 301 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste