Die Verfolgung und Ermordung Jean Paul Marats dargestellt durch die Schauspielgruppe des Hospizes zu Charenton unter Anleitung des Herrn de Sade

Das Drama beruht in großen Teilen auf historischen Fakten. Dazu gehört neben den Umständen der Ermordung von Marat auch die Kulisse des Hospizes von Charenton, in dem de Sade die letzten Jahre seines Lebens eingesperrt war.Das Hospiz liegt in der Gemeinde Saint-Maurice. Sie hieß bis 1842 Charenton-Saint-Maurice.

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Saint-Maurice
Buchdaten
Titel: Die Verfolgung und Ermordung Jean Paul Marats dargestellt durch die Schauspielgruppe des Hospizes zu Charenton unter Anleitung des Herrn de Sade
AutorIn: Weiss, Peter
Kategorie: Sonstiges von 1964
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 17.02.2015


Dieses Buch wurde 287 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783518188491
» zurück zur Ergebnisliste