»Denk dir ein Wunder aus«

Berlin 1912: Im Romanischen Café bei der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche (heute steht dort das Europa-Center) trifft sich die Berliner Boheme, unter ihnen auch Else Lasker-Schüler. Die hier ausgewählten Briefe und Gedichte erzählen vom Berliner Künstlerleben in der Kaiserzeit.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: »Denk dir ein Wunder aus«
Kategorie: Sonstiges von 1912
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 18.02.2015


Dieses Buch wurde 315 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783458193944
» zurück zur Ergebnisliste