Paul und ich

Mit bissigem Witz und ironischem Charme berichtet Glatzeder (geb. 1945) von seiner Nachkriegskindheit im Ostsektor Berlins und von den Anfängen seiner Schauspielkarriere. Der Durchbruch gelingt ihm mit dem DEFA-Kultfilm "Die Legende von Paul und Paula" ( dem Lieblingsfilm unserer Kanzlerin, nach ihrem eigenen Bekunden!), 1982 reist er nach Berlin-West aus. Es folgen Krisen, Burn-out- und Alkoholprobleme. Davon erholt er sich, bis heute ist er auf Bühne und Leinwand präsent.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: Paul und ich
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 2008
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 23.02.2015


Dieses Buch wurde 373 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste