Maigret, Lognon und die Gangster

Der 40. von insgesamt 75 Maigret-Romanen erschien 1952 unter dem französischen Originaltitel "Maigret, Lognon et les Gangsters", die erste deutsche Übersetzung erschien 1954. Zur Handlung: Es ist Donnerstag, der 19. November, und über Paris geht ein kalter, vorwinterlicher Regen nieder. Der unglückliche Inspektor Lognon - genannt Inspektor Griesgram - stolpert zufällig über eine Bande amerikanischer Gangster, die auch in seine Wohnung eingedrungen sind ohne sich um die Anwesenheit von Madame Lognon zu kümmern. Als Maigret die Ermittlungen übernimmt, erhält er von allen Seiten Warnungen, sich nicht mit Profikillern anzulegen, denen er mit seinen amateurhaften Methoden nicht gewachsen sei. Doch gerade diese Warnungen sind es, die den Ehrgeiz von Maigret erst richtig anstacheln.....

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Paris, Maisons-Laffitte
Buchdaten
Titel: Maigret, Lognon und die Gangster
Kategorie: Krimi / Thriller von 1952
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 25.03.2015


Dieses Buch wurde 432 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783257238396
» zurück zur Ergebnisliste