Der Frühling des Commissario Ricciardi

Historischer Krimi, angesiedelt in Neapel zur Zeit der faschistischen Mussolini-Diktatur in den 30er-Jahren des vorigen Jahrhunderts. Protagonist ist Commissario Ricciardi, leicht melancholisch und aus reichem Hause stammend. Es wird Frühling in Neapel. Der Südwind trägt einen Hauch von Blütenduft in die Stadt. Eine Wahrsagerin wird ermordet. Die Liste ihrer Kunden ist lang. Und sie führt den Commissario in die höchsten Kreise der Stadt....

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Neapel
Buchdaten
Titel: Der Frühling des Commissario Ricciardi
Kategorie: Krimi / Thriller von 2010
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 27.03.2015


Dieses Buch wurde 243 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste