Dumala

Unter der scheinbar glatten, kühlen Oberfläche des baltischen Dorfes Dumala brodelt es. Der Pastor, eingeengt zwischen Eheroutine und Berufspflichten, verzehrt sich in heimlichem Verlangen nach der schönen Baronin Karola. Diese sehnt sich ihrerseits nach einem Ausbruch aus ihrem einförmigen Dasein – pflegt sie doch tagaus, tagein ihren bettlägerigen Gatten. Als der Baron von Rast mit seinen gefühlvollen Samtaugen und dem sorglosen Lachen auf den Plan tritt, nimmt das Verhängnis seinen Lauf...

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Baltikum (allg.)
Buchdaten
Titel: Dumala
Kategorie: Roman / Erzählung von 1908
LeserIn: Faun
Eingabe: 27.03.2015


Dieses Buch wurde 266 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste