Vivaldis Annina

Schauplatz ist Venedig in den Jahren 1714 - 1725. Zwischen der jungen Sängerin Anna Giro und ihrem Lehrer, dem großen Antonio Vivaldi entwickelt sich vor der glanzvollen Kulisse Venedigs eine Liebesgeschichte. In poetischen und stimmungsvollen Bildern zeigt uns der Autor die Lagunenstadt mit ihren prachtvollen Palazzi und auch die Sommervillen im Veneto.

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Venedig, Brenta (Gebirge), Veneto
Buchdaten
Titel: Vivaldis Annina
Kategorie: Historischer Roman von 2001
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 01.04.2015


Dieses Buch wurde 329 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783462030471
» zurück zur Ergebnisliste