Die Flut

Schauplatz ist das Dorf Ahrenshoop am Übergang vom Fischland zum Darß. Am 12. und 13. November 1872 bricht eine Sturmflut herein und verwüstet den Ort. Der Roman erzählt von den schweren Stunden für die Fischer, Schiffer und Buhnenbauer, von Machtkämpfen, von sozialen Spannungen und auch von neuen Lebenseinstellungen.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Ahrenshoop, Fischland, Darß
Buchdaten
Titel: Die Flut
Kategorie: Historischer Roman von 2004
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 01.04.2015


Dieses Buch wurde 320 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste