Die türkische Mätresse

Dresden, um 1700: Als August der Starke der Hofdame Fatima begegnet, verfällt er der außergewöhnlichen Türkin sofort. Doch es ergeht ihr wie so vielen: Sobald August die Gunst einer Frau gewonnen hat, will er sie wieder loswerden. Fatima sinnt auf Rache. Bitter enttäuscht von ihrem geliebten König, reist sie heimlich auf gefährlicher Mission ins Osmanische Reich. Tausende Kilometer entfernt erkennt der sächsische König, dass er Fatima unterschätzt hat ...

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Dresden, Istanbul (Konstantinopel, Byzanz)
Buchdaten
Titel: Die türkische Mätresse
Kategorie: Historischer Roman von 2013
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 04.04.2015


Dieses Buch wurde 346 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste