Königsberger Klopse mit Champagner

Schauplatz ist Ostpreußen und Russland 1941 - 1945. Königsberg: Der Maschinenbauer Paul und die junge Magdalena, verwöhntes Mädchen reicher Eltern, verlieben sich unsterblich ineinander. Doch schon kurze Zeit nach dem ersten Rendezvous - eine für beide unvergesslich romantische Segelpartie ins Frische Haff - bricht der Zweite Weltkrieg aus und Paul wird eingezogen. Obwohl Magdalenas Eltern die nicht standesgemäße Verbindung ablehnen, zittert und bangt sie daheim um ihren Liebsten, der ihr in jeder freien Minute sehnsüchtige Briefe schreibt. Doch als Paul wieder in die Heimat nach Königsberg kommt, ist das Elternhaus seiner Liebsten zerbombt und Magdalena verschwunden ...

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Kaliningrad (Königsberg), Chrabrowo (Ellerkrug), Frisches Haff, Slupsk (Stolp), Gdynia (Gdingen),
Buchdaten
Titel: Königsberger Klopse mit Champagner
AutorIn: Berger, Nora
Kategorie: Roman / Erzählung von 2013
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 08.04.2015


Dieses Buch wurde 360 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783868006520
» zurück zur Ergebnisliste