Vergessen ist Gold

Der tödliche Segelflugunfall eines jungen Juristen weckt den Verdacht von Kommissar Leon. Vieles weist auf einen Mord hin, doch beweisen lässt sich nichts. Die clevere Marie Macchiavelli wird zu Hilfe geholt. Die Detektivin soll undercover in der Anwaltskanzlei ermitteln, wo der Verunglückte gearbeitet hatte und zuständig für die Vernichtung alter Akten gewesen war. Mit leichter Ironie erzählt Anne Cuneo die dunkle Geschichte von Marie Macchiavellis zweitem Fall, dessen Spur in die höchsten Kreise der Genfer Gesellschaft und zurück in die Zeit des Zweiten Weltkriegs führt.

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Genf
Buchdaten
Titel: Vergessen ist Gold
Untertitel: Der zweite Fall der Maria Macchiavelli
AutorIn: Cuneo, Anne
Kategorie: Krimi / Thriller von 2001
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 12.04.2015


Dieses Buch wurde 351 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783857913686
» zurück zur Ergebnisliste