Ferrareser Geschichten

Mit den berühmten fünf Geschichten aus Ferrara setzt Bassani seiner Heimatstadt und ihren Bewohnern ein liebevolles Denkmal: Es ist das kleine Glück in einer bescheidenen Ehe oder das große, unerreichbare; es ist die tiefe menschliche Zuneigung, die auch unter widrigen Umständen gedeiht und das Versagen des Bürgertums in eben jenen Zeiten, die Bassani in seinem Buch präzise zeichnet, für das er den Premio Strega erhielt.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Ferrara
Buchdaten
Titel: Ferrareser Geschichten
Kategorie: Roman / Erzählung von 1956
LeserIn: Faun
Eingabe: 13.04.2015


Dieses Buch wurde 290 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783803125644
» zurück zur Ergebnisliste