Seelenfeuer

Schauplatz ist die Freie Reichsstadt Ravensburg in Oberschwaben und die Bodenseeregion. Die neunzehnjährige Luzia Gassner wird im Jahr 1483 die neue Hebamme von Ravensburg. Sie verlässt sich bei ihrer Arbeit nicht auf Gebete, sondern auf die Kräuterheilkunde und ihren medizinischen Sachverstand. Damit rettet sie vielen Frauen und Neugeborenen das Leben. Damit fordert sie aber auch den Hass des mächtigen Kaplans heraus. Als ein Hagelunwetter und die Pest die Stadt verwüsten, holt der Kaplan den päpstlichen Inquisitor nach Ravensburg. Luzia wird der Hexerei angeklagt und in den Kerker geworfen. Einzig ihr Onkel und der Medicus Johannes von Wehr glauben an ihre Unschuld. Johannes bleiben nur wenige Tage, um Luzia, die Frau, die er liebt, vor dem Tod auf dem Scheiterhaufen zu retten.

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Ravensburg, Reichenau, Meersburg, Überlingen, Konstanz, Uhldingen-Mühlhofen
Buchdaten
Titel: Seelenfeuer
Kategorie: Historischer Roman von 2012
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 15.04.2015


Dieses Buch wurde 363 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783423215510
» zurück zur Ergebnisliste