Das Erbe der Fonteroys

Roman um das Pariser Fellhändler- und Kürschnerhaus Fonteroy, eine mächtige Dynastie von Pelzhändlern. Der junge Léon Fonteroy sucht das Abenteuer. Er sucht gute Pelze in Kanada und vor allem in Russland. ... Sein Bruder André führt die Maison Fonteroy in Paris. Dessen Frau Valentine verbirgt ein Geheimnis vor ihrem Ehemann. Familiäre, geschäftliche und private Beziehungen führen die genannten und weitere Personen, vor allem auch deren Kinder, durch mehr als vierzig Jahre (1921 - 1968) europäische Geschichte.

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Paris, Leipzig, Iwanowo, St. Petersburg (Leningrad), Budapest
Buchdaten
Titel: Das Erbe der Fonteroys
Kategorie: Roman / Erzählung von 2006
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 19.04.2015


Dieses Buch wurde 406 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783596166213
» zurück zur Ergebnisliste