Die Tochter der Raubritterin

Historischer Roman aus dem Taunus und der Wetterau, es geht um Rittertum im 14.Jahrhundert, die Butzbacher und die Licher Falkensteiner, "Striga", die Raubritter zum Buchenblatt, die Pest, "Giler", Rotwelsch, Kriegsgewinnler, die Kaiserlichen und ihre Gegner. Orte: Königstein, Eppstein, Burg Königstein, Frankfurt, die Wetterauer Städte, Taunus, die Gilergasse in Frankfurt

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Königstein im Taunus, Eppstein, Frankfurt am Main, Friedberg, Gelnhausen, Wetzlar
Buchdaten
Titel: Die Tochter der Raubritterin
Untertitel: Die Raubritterin-Trilogie, Band 3
Kategorie: Historischer Roman von 2001
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 24.04.2015


Dieses Buch wurde 340 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste