Die hässliche Herzogin

Historischer Roman über das Leben der Margarete von Tirol, auch Margarete Maultasch) genannt (1318 - 1369). Es geht um Machtkämpfe zwischen den Häusern Habsburg, Wittelsbach und Luxemburg, um Kirchenbann, Interdikt, Bestechung, Judenverfolgung und Schlachten. Margarete ist zwölf Jahre alt, als sie den zwei Jahre jüngeren Prinzen Johann von Böhmen ehelicht. Sie ist klug, beobachtet scharf und weiß ihren Verstand zu gebrauchen. Doch all ihr Bemühen ist vergeblich. Was man dem Kind noch nachsieht, das verzeiht man der erwachsenen Frau nicht: ihre Hässlichkeit. Dabei sehnt sie sich wie alle Frauen nach Anerkennung und Liebe....

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Innsbruck, Südtirol (allg.), Terlano, Tirol (allg.), Wien
Buchdaten
Titel: Die hässliche Herzogin
Kategorie: Historischer Roman von 1925
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 30.04.2015


Dieses Buch wurde 338 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783746656274
» zurück zur Ergebnisliste