Mit der Hochbahn zum Wolkentor

Auf Indianerland gegründet, von kühnen Architekten bebaut, zwischenzeitlich in der Hand gerissener Gangster und jetzt die fortschrittlichste und lebenswerteste Großstadt der USA: Das ist Chicago. Die Stadt an den Großen Seen ist heute eine Metropole der Architektur und der Gegenwartskunst und für ihre besondere Gastfreundschaft bekannt. Frank Rumpf ist den Reizen Chicagos schon lange erlegen und erzählt mit großer Kenntnis, Humor und Blick für Skurrilität. (Klappentext)

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Chicago
Buchdaten
Titel: Mit der Hochbahn zum Wolkentor
Untertitel: Sweet Home Chicago
AutorIn: Rumpf, Frank
Kategorie: Reisebericht von 2008
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 12.05.2015


Dieses Buch wurde 311 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste