Tod in Degerloch

Ein Stuttgart-Krimi, spielt hauptsächlich im Nobelvorort Degerloch. Bea Pelzer erbt ein altes Haus von ihrer Tante, dem schwarzen Schaf der Familie. Kaum entdeckt die Werberin bei Gartenarbeiten Knochen und ein wertvolles Medaillon, wird sie bedroht, und ein Unbekannter versucht, bei ihr einzubrechen. Doch statt die Polizei zu rufen, beginnt Bea selbst zu ermitteln. Auf dem Dachboden entdeckt sie eine heiße Spur: eine Pistole und Liebesbriefe eines Nachbarn, der spurlos verschwand. Hat der attraktive Ben, der heftig mit ihr flirtet, etwas damit zu tun? Und was verschweigt ihre Mutter? Als Bea auf ein blutiges Familiengeheimnis stößt, geschieht ein Mord – und Bea gerät in die Schusslinie eines skrupellosen Verbrechers.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Stuttgart
Buchdaten
Titel: Tod in Degerloch
Kategorie: Krimi / Thriller von 2010
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 14.05.2015


Dieses Buch wurde 298 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste