Der Kartograf von Palma

Mallorca im 14. Jahrhundert: Hier lebt der jüdische Kartograf Abraham Cresques, der von den Mächtigen seiner Zeit heiß umworben wird. Er kennt das Geheimnis der arabischen Seefahrer, das den Schiffen der Weltumsegler und Entdecker ganz neue Wege eröffnen soll. Doch es ist nicht nur die Zeit des Aufbruchs in neue Welten, sondern auch eine Zeit der Unruhen und der religiösen Intoleranz. Schon bald breitet sich Hass unter der Inselbevölkerung aus. Wird Abraham sein Werk vollenden und die Frau schützen können, die er heimlich liebt? (Text vom Buchumschlag übernommen)

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Palma de Mallorca, Mallorca (allg.)
Buchdaten
Titel: Der Kartograf von Palma
AutorIn: Rey, Pascale
Kategorie: Historischer Roman von 2006
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 30.05.2015


Dieses Buch wurde 324 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783426629154
» zurück zur Ergebnisliste