Herbstvergessene

Nach dem rätselhaften Tod ihrer Mutter Lili Sternberg findet Maja in deren Nachlass ein Foto. Es zeigt Großmutter Charlotte mit einem Baby. Doch dieses Baby hat keinerlei Ahnlichkeit mit der hellblonden, blauäugigen Lilli. Maja begibt sich auf Spurensuche und stößt auf ein dunkles Familiengeheimnis, das alle Gewissheiten in ihrem Leben mit einem Schlag zunichte macht. (Text dem Buchumschlag entnommen)

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Kaliningrad (Königsberg), Schwanewede, Husum, Wien, Ligurien (allg.)
Buchdaten
Titel: Herbstvergessene
Kategorie: Roman / Erzählung von 2014
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 02.06.2015


Dieses Buch wurde 378 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste