Juist married

Auf der schönen Nordseeinsel Juist will der angehende Arzt Corbet Stewart die Millionenerbin Claire Gebhardt heiraten. Und dann der Schock: Aus unruhigen Träumen aufgeschreckt, in denen er seine angehende Schwiegermutter erwürgt hat, geht Corbet früh morgens am Strand joggen - und findet dort Schwiegermamas Leiche. Wohin mit ihr? Er schleppt die Tote zur Strandburg der Familie und verscharrt sie im Sand. Hier findet sie am nächsten Tag sein Schwiegervater Armin, der die so überraschend Dahingeschiedene zunächst zu sich in den Strandkorb holt. Um die Hochzeit seiner geliebten Tochter nicht zu torpedieren, versteckt auch er danach die Leiche. Die tote Schwiegermutter auf ihrer Insel-Odysse zu begleiten, ist schaurig-komisch und erinnert an Wohin-mit-der-Leiche-Kino-Kriminalkomödie á la Hitchcocks "In Trouble with Harry".

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Juist
Buchdaten
Titel: Juist married
Untertitel: oder... Wohin mit der Schwiegermutter
Kategorie: Krimi / Thriller von 2007
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 22.06.2015


Dieses Buch wurde 274 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste