Das Bettelweib von Locarno

Eine arme alte Frau findet Obdach in einem Schloss, stirbt jedoch, nachdem sie vom Schlossherrn rüde behandelt wurde, an den Folgen eines unglücklichen Sturzes. Nun sucht sie als Geist das Schloss heim. Doch dieser Geist wartet nicht mit den üblichen Utensilien des Schauderns auf, denn diese Erzählung Heinrich von Kleists ist viel mehr als eine gewöhnliche Spukgeschichte. Das wirklich Ungeheuerliche enthält sich, verbleibt in Andeutungen.

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Locarno
Buchdaten
Titel: Das Bettelweib von Locarno
Kategorie: Roman / Erzählung von 1810
LeserIn: Faun
Eingabe: 25.06.2015


Dieses Buch wurde 286 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783150080030
» zurück zur Ergebnisliste